0
Drucken
0

Schinken in Brotteig

Schinken in Brotteig
3 h 40 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 10 Portionen
1 mild gepökelter Beinschinken von 2000 g
2 l heißes Wasser
2 Bund Suppengrün
1500 g Brotteig (vom Bäcker gekauft)
Mehl zum Ausrollen
2 Eigelbe
2 EL Milch (1,5 % Fett)
Mehl zum Ausstreuen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Schinken 24 Stunden in einer Schüssel mit Wasser bedeckt an einem kühlen Ort wässern lassen. Rausnehmen und in einen großen Topf legen. Mit heißem Wasser begießen. Suppengrün putzen, waschen. In grobe Stücke schneiden. In den Topf geben. Schinken zugedeckt 60 Minuten bei schwacher Hitze kochen. Schinken rausnehmen. Abtropfen, abtrocknen.

2

Brotteig auf bemehltem Backbrett zu 35 mal 45 cm großem Rechteck ausrollen. Schinken drauflegen und einwickeln. Teig mit einer Gabel mehrere Male einstechen. Eigelb und Milch verrühren. Teig damit bestreichen.

3

Backblech dick mit Mehl bestreuen. Schinken drauflegen. Blech in den vorgeheizten Ofen auf die untere Schiene schieben. Backzeit: 120 Minuten. Elektroherd: 200 Grad. Gasherd: Stufe 4.

4

Schinken rausnehmen und auf einer großen Holzplatte anrichten, in 1 cm dicke Scheiben schneiden.

Top-Deals des Tages
Jerrybox Schmink Aufbewahrung, 360 Grad Drehbarer Kosmetik Organizer, Praktisch für alle Make Up Zubehör
VON AMAZON
Preis: 29,99 €
19,54 €
Läuft ab in:
mDesign Aufbewahrungsbox für Brillen – die praktische 2er Schubladenbox als Brillen Ablage
VON AMAZON
11,89 €
Läuft ab in:
mDesign Aufbewahrungsbox für Brillen – die praktische 2er Schubladenbox als Brillen Ablage
VON AMAZON
14,44 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages