Schinken-Käse-Pizza Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schinken-Käse-PizzaDurchschnittliche Bewertung: 4.11516

Schinken-Käse-Pizza

Pizza con prosciutlo e formaggio

Schinken-Käse-Pizza
10 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Tasse TK-Erbsen oder Perlerbsen
125 g gekochter Schinken
3 Eier
KL würzflüssigen Pfeffer oder Knoblauch
Jetzt hier kaufen!Muskatnuss
1 EL feingehackte Petersilie
150 g geriebener Käse
Pizzateig
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Erbsen etwas antauen lassen. Gekochten Schinken in feine Streifen schneiden. Eier mit würzflüssigem Pfeffer oder Knoblauch, geriebener Muskatnuß und feingehackter Petersilie verrühren. Erbsen, Schinkenstreifen und geriebenen Käse zufügen.

Diese Mischung auf dem Pizzateig verteilen. Im vorgeheizten Backofen in 20-30 Minuten zu schöner Farbe backen. E-Herd 240 °C; G-Herd Stufe 5.