Schinken-Käsesauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schinken-KäsesauceDurchschnittliche Bewertung: 4.11526

Schinken-Käsesauce

Sauce Mornay mit Schinken

Rezept: Schinken-Käsesauce
10 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
50 g Mehl
50 g Butter oder Margarine
125 ml kalte Milch (1,5 % Fett)
250 ml heisse Gemüsebrühe
1 kleine Zwiebel besteckt mit 1 Nelke
50 g geriebener Emmentaler
3 EL Sahne
Hier kaufen!Salz, Pfeffer, 1 Schuss Weißweinessig
gekochter Schinken
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Butter oder Margarine in einem Topf schmelzen. Das Mehl hinzu geben und unter Rühren goldgelb werden lassen. Zuerst die kalte Milch, dann die heiße Brühe unterrühren. Die Zwiebel hinzugeben. Die Sauce bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren etwa 10 Minuten köcheln lassen.

2

Anschließend die Zwiebel wieder herausnehmen und langsam den Käse hineinrühren. Sobald der Käse geschmolzen ist die Sahne in die Sauce einrühren.

3

Den gekochten Schinken in feine Stücke schneiden, zu der Sauce geben und alles mit etwas Weißweinessig, Salz und Pfeffer abschmecken.

Zusätzlicher Tipp

Diese Sauce passt gut zur Gemüselasagne oder gedünsteten Blumenkohl.

Schlagwörter