Schinken-Nudel-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schinken-Nudel-SalatDurchschnittliche Bewertung: 3.91525

Schinken-Nudel-Salat

Rezept: Schinken-Nudel-Salat
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
150 g Spaghetti
2 gestr. TL Salz
6 Tomaten
100 g Schnittkäse
250 g gekochter Schinken
2 Gewürzgurken
4 hartgekochte Eier
500 ml Sahne
3 TL Zitronensaft
2 EL gehackter Schnittlauch
Pfeffer
1 gestr. EL Paprikapulver edelsüß
Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Spaghetti klein brechen, in reichlich Salzwasser gar kochen, in ein Sieb schütten, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Die Tomaten am stiellosen Ende kreuzweise einritzen, mit kochendem Wasser überbrühen und 2 Minuten im Wasser liegen lassen. Die locker aufgesprungene Tomatenhaut abziehen und die Tomaten in Würfel schneiden.

2

Den Käse, den Schinken und die Gewürzgurken ebenfalls in Würfel schneiden. Die Spaghetti mit den Tomaten-, Käse-, Schinken- und Gurkenwürfeln mischen.

3

Die Eier schälen und mit einer Gabel fein zerdrücken. Die Eimasse mit der Sahne, dem Zitronensaft, dem Schnittlauch, 1 Teelöffel Salz, dem Pfeffer, dem Paprikapulver und dem Zucker verrühren und die Sauce unter den Salat mengen.

4

Den Salat zugedeckt eine halbe Stunde im Kühlschrank durchziehen lassen.