Schinken vom Grill mit Orangensoße und Kartoffeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schinken vom Grill mit Orangensoße und KartoffelnDurchschnittliche Bewertung: 3.71520

Schinken vom Grill mit Orangensoße und Kartoffeln

Schinken vom Grill mit Orangensoße und Kartoffeln
30 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Kartoffeln
600 g kleine, festkochende Kartoffeln
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Außerdem
4 unbehandelte Orangen
4 Scheiben gekochter Schinken á ca. 140 g
Pflanzenöl
1 EL Butter
1 EL Zucker
Jetzt kaufen!1 TL Speisestärke
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2
Die Kartoffeln gründlich waschen, vierteln, mit dem Olivenöl mischen und auf einem Backblech verteilen, salzen und pfeffern. Im vorgeheizten Ofen ca. 45 Minuten braten. Dabei gelegentlich wenden.
3
Für die Sauce die Orangen schälen, dabei auch die weiße Haut entfernen, die Fruchtfilets aus den Trennwänden lösen und klein schneiden. Den dabei austretenden Saft auffangen und die Reste ausdrücken.
4
Den Schinken in einer heißen Grillpfanne mit etwas Öl von beiden Seiten goldbraun braten, herausnehmen und warm halten. Das Bratenfett abgießen, die Butter und den Zucker in der Pfanne leicht karamellisieren lassen und mit dem Orangensaft ablöschen. Falls nötig noch etwas Wasser zugeben. Ca. 2 Minuten köcheln lassen, mit in kaltem Wasser angerührter Speisestärke abbinden und die Orangenfilets untermischen.
5
Die Kartoffeln mit je einer halbierten Schinkenscheibe auf Teller anrichten und mit der Orangensauce beträufelt servieren.