Schinkenhörnchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SchinkenhörnchenDurchschnittliche Bewertung: 4.31517

Schinkenhörnchen

Rezept: Schinkenhörnchen
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Packung Brotmischung
250 ml lauwarmes Wasser
Weizenmehl
125 g feingeschnittener roher Schinken
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst 1 Packung Brotmischung mit 250 ml lauwarmem Wasser nach der Vorschrift auf der Packung zubereiten, gehen lassen. Den Teig mit Weizenmehl bestäuben, aus der Schüssel nehmen kurz durchkneten. Den Teig auf der mit Mehl bestäubten Tischplatte zu einer runden Platte (Durchmesser etwa 40 cm) ausrollen, mit einem Kuchenrädchen wie eine Torte in 12 Stücke teilen.

2

Nun auf jedes Stück etwas von 125 g feingeschnittenem rohem Schinken geben. Die runde Seite jedes Stückes noch etwas breiter ziehen, zur Spitze hin aufrollen, als Hörnchen (Spitze nach unten) auf ein gefettetes Backblech legen, nochmals an einem warmen Ort gehen lassen.

3

Die Hörnchen mit Wasser bestreichen, leicht mit Mehl bestäuben, in den vorgeheizten Backofen (Strom: 200-225 / Gas: 3-4) schieben und etwa 25 Minuten backen.