Schinkenmus mit zweierlei Spargel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schinkenmus mit zweierlei SpargelDurchschnittliche Bewertung: 41524

Schinkenmus mit zweierlei Spargel

Schinkenmus mit zweierlei Spargel
45 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Hier kaufen!2 Blätter weiße Gelatine
150 g magerer gekochter Schinken
3 EL Kraft- Brühe
100 g helle Sauce (Kalbsgrundsauce)
125 ml süße Sahne
200 g grüner Spargel
200 g weißer Spargel
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
2 EL weißer Sherryessig
frisch gemahlener Pfeffer
Salz
½ Bund Kerbel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

2

Dann den Schinken würfeln, mit der Kraftbrühe mischen und mit einem Pürierstab oder einem elektrischen Zerkleinerer pürieren.

3

Nach und nach die helle Kalbsgrundsoße unterrühren.

4

Die ausgedrückte Gelatine in einem warmen Wasserbad auflösen, mit einem Esslöffel Sahne verrühren und unter die Schinkenmasse mischen.

5

Die übrige Sahne steif schlagen, ebenfalls vorsichtig unterheben und das Schinkenmus kühl stellen .

6

Den grünen Spargel waschen, nur am weißen Ende schälen (das untere Drittel) und die Spargelenden großzügig abschneiden. Die holzigen Enden abschneiden.

7

Den weißen Spargel ganz schälen, dabei etwa 2 cm unterhalb des Spargelkopfes beginnen.

8

Den weißen Spargel in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten, den grünen Spargel ca. 5 Minuten garen.

9

Beide Spargelsorten danach in eiskaltem Wasser abschrecken.

10

Öl, Essig sowie eine Prise Salz und Pfeffer miteinander verrühren.

11

Den Kerbel verlesen; einige Blättchen für die Garnitur beiseite legen, den übrigen Kerbel hacken und mit der Essig-Öl- Soße mischen.

12

Den abgetropften Spargel mit Küchenpapier trockentupfen und mit der Salatsoße marinieren .

13

Von dem Schinkenmus mit einem Eßlöffel Portionen abstechen und auf vier Teller verteilen.

14

Den Spargelsalat daneben plazieren und alles mit den beiseite gelegten Kerbelblättchen garnieren.

Schlagwörter