Schinkennudeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SchinkennudelnDurchschnittliche Bewertung: 4.11529

Schinkennudeln

Schinkennudeln
15 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
600 g Nudeln
2 Eier
saure Sahne
Salz
Paprika
Jetzt hier kaufen!geriebene Muskatnuss
125 g gekochter, gewürfelter Schinken
50 g geriebener Käse
2 EL Semmelmehl
2 EL Butter oder Rapsöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Man kocht die Nudeln in reichlich Salzwasser gar, spült sie kalt ab, damit sie schön klar werden, tropft sie gut ab und vermischt sie mit dem gekochten Schinken und 30 g geriebenem Käse. Die Masse füllt man in eine ausgefettete feuerfeste Schüssel, übergießt sie mit der Sahne, die mit den Eiern und Gewürzen verquirlt worden ist , bestreut mit Semmelmehl und dem restlichen Käse, beträufelt mit Öl und lässt das Ganze im mittelheißen Ofen 25- 30 Minuten backen.

Zusätzlicher Tipp

Gehackte Kräuter der Schinken-Ei Masse hinzufügen