Schinkenpastete Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SchinkenpasteteDurchschnittliche Bewertung: 3.91515

Schinkenpastete

Schinkenpastete
25 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 7 Portionen
1 Paket Blätterteig (TK)
50 g Emmentaler
2 Zwiebeln
200 g gekochter Schinken
Petersilie
1 hartgekochtes Ei
150 g Mett
100 g Rinderhackfleisch
ausgedrücktes, eingeweichtes Brötchen
1 Ei
4 EL Weißwein
Salz
Pfeffer
Rosenpaprika
Hier kaufen!Kondensmilch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zuerst den Käse und die Zwiebeln reiben, dann den Schinken, das hartgekochte Ei und die Petersilie feinhacken. Alle weiteren Zutaten zugeben, vermischen und pikant abschmecken. Nun den Blätterteig auftauen und zu einem Rechteck ausrollen und nach den Maßen einer Kastenform schneiden, dabei einen Deckel ausschneiden. Mit dem restlichen Teig Boden und Seitenwand der kalt ausgespülten Form auslegen. Anschließend die Füllung hineingeben und die Teigränder darüberklappen. Diese mit Dosenmilch bestreichen und nun die Teigdecke darauflegen. Andrücken und ebenfalls mit Milch bestreichen. Danach im Ofen goldgelb backen. In Scheiben geschnitten kalt oder warm servieren.

Schlagwörter