Schinkenröllchen in Sülze Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schinkenröllchen in SülzeDurchschnittliche Bewertung: 4156

Schinkenröllchen in Sülze

Schinkenröllchen in Sülze
15 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 2 Portionen
Hier kaufen!3 Blätter Gelatine
1 kleiner Brühwürfel
Salz
Pfeffer
Essig
2 Scheiben magerer gekochter Schinken (jeweils 90g)
2 Gewürzgurken (jeweils 50g)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. 1/2 Liter Wasser aufkochen und den Brühwürfel darin auflösen, mit Salz, Pfeffer und Essig kräftig abschmecken.

2

Die Gelatine in der nicht mehr kochenden Brühe auflösen und davon einen dünnen »Spiegel« in eine Schüssel gießen und erstarren lassen.

3

Nun die Gewürzgurken in die Schinkenscheiben wickeln und zusammen mit den Silberzwiebeln auf den Gelatinespiegel geben. Den Rest der Brühe darüber gießen und im Kühlschrank vollständig erstarren lassen.