Schinkenröllchen mit Ananas Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schinkenröllchen mit AnanasDurchschnittliche Bewertung: 3.81520

Schinkenröllchen mit Ananas

Rezept: Schinkenröllchen mit Ananas
465
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
3 EL Mayonnaise
2 EL Magerquark (20%)
1 TL Weinessig
Salz
weißer Pfeffer
Zucker
2 Scheiben frische Ananas
3 hartgekochte Eier
4 große Scheiben gekochter Schinken (150g)
2 Blätter Kopfsalat
2 Scheiben Vollkornbrot
2 TL Butter
Petersilie
1 Tomate
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Mayonnaise mit dem Quark, dem Essig, dem Salz, dem Pfeffer und dem Zucker cremig rühren. Die Ananasscheiben schälen, vom harten Strunk in der Mitte befreien und in kleine Stücke schneiden. Die Eier kleinhacken. Beides unter die Mayonnaise mischen. Von den Schinkenscheiben alle Fettränder entfernen und jede Scheibe halbieren. Die Salatblätter waschen, trockentupfen und eine Schale damit auslegen. Die Brotscheiben entrinden, mit der Butter bestreichen und vierteln. Die Schinkenscheiben mit dem Ananas-Eier-Salat bestreichen und aufrollen. Auf jedes Stück Brot 1 Schinkenröllchen legen. Die Brote auf den Salatblättern anrichten. Die Petersilie waschen und trockentupfen. Die Tomate waschen, achteln; die Kerne sowie das weiche Innere herauskratzen. Jedes Schinkenröllchen mit 1 Tomatenachtel und Petersilie garnieren.

Schlagwörter