Schinkenröllchen mit Gurke und Kresse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schinkenröllchen mit Gurke und KresseDurchschnittliche Bewertung: 4.11519

Schinkenröllchen mit Gurke und Kresse

Schinkenröllchen mit Gurke und Kresse
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
½ Salatgurke
1 Kopf Römersalatherz
1 rote Peperoni
16 dünne Scheiben gekochter Schinkenscheiben
2 EL Meerrettichcreme mit Sahne
1 Beet Kresse
bunter Pfeffer grob gestoßen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Gurke waschen, trockentupfen und der Länge nach halbieren. Hälften entkernen und in ca. 8 cm lange knapp findergicke Streifen schneiden. Salatblätter waschen und trockentupfen. Peperoni waschen und schräg in Scheiben schneiden.

2

Schinkenscheiben dünn mit Meerettichcreme bestreichen. Jeweils 1 Gurkenstick, etwas Kresse, Peperoniringe und 1 bis 2 Salatblätter quer darauf verteilen.

3

Schinkenscheiben aufrollen. mit grob gestoßenen bunten Pfefferkörnern bestreuen

Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, silber
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama Funk Wanduhr PG-300
Läuft ab in:
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, schwarz
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages