Schinkensoufflé Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SchinkensouffléDurchschnittliche Bewertung: 4.21525

Schinkensoufflé

Schinkensoufflé
50 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 7 Portionen
Für die Sauce
30 g Butter
30 g Mehl
¼ l Milch (1,5 % Fett)
½ TL Salz
frisch gemahlener Pfeffer
4 Eigelbe
Für die Schinkenmischung
100 g gekochter Schinken
80 g durchwachsener Räucherspeck
30 g Butter
1 EL gehackte Zwiebel
½ Knoblauchzehe
Außerdem
40 g geriebener Emmentaler
5 Eiweiß
Für die Form
Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Aus den angegebenen Zutaten, eine Bechamelsauce kochen, würzen und die Eigelbe darunterrühren.

2

Den Schinken und den Speck in kleine Würfel schneiden. Die Butter in einer großen Pfanne zerlassen. Die Zwiebel und die zerdrückte Knoblauchzehe darin hell anschwitzen.

3

Die Schinken- und Speckwürfel zufügen und 1 - 2 Minuten andünsten. Etwas abkühlen lassen und zusammen mit dem Käse unter die Bechamelsauce rühren. Die Eiweiße zu steifem Schnee schlagen und vorsichtig unter die Masse ziehen. In eine vorbereitete Souffleform füllen und backen.