Schinkenterrine mit Tomate und Mozzarella Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schinkenterrine mit Tomate und MozzarellaDurchschnittliche Bewertung: 4.31525

Schinkenterrine mit Tomate und Mozzarella

Schinkenterrine mit Tomate und Mozzarella
20 min.
Zubereitung
2 h. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Terrine (Form 20 cm Länge, ca. 1,2 l Inhalt)
120 g Serrano-Schinken in hauchdünnen Scheiben
600 g Büffelmozzarella alternativ Mozzarella aus Kühmilch
170 g getrocknete Tomaten
6 TL grünes Pesto aus dem Glas
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Eine Kastenform mit Frischhaltefolie auslegen. Mit Schinkenscheiben überlappend auslegen. Den Mozzarella abtropfen lassen und in Scheiben schneiden, Die Tomaten in Streifen schneiden.
2
Die Hälfte der Mozzarellascheiben dünn mit Pesto bestreichen. Den Mozzarella, die Tomaten und die übrigen Schinkenscheiben im Wechsel in die Form einschichten, fest andrücken. Ca. 2 Stunden kühl stellen. Die Terrine auf eine Platte stürzen, mit einem scharfen Messer in Scheiben schneiden.