Schlehdornlikör Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SchlehdornlikörDurchschnittliche Bewertung: 4.11530

Schlehdornlikör

Schlehdornlikör
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (30 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Schlehen nach dem ersten Frost sammeln, verlesen und gefrieren (damit sie weich werden und die Gerbstoffe verlieren). Den Rohrzucker mit Wasser zu einem Sirup einkochen. Die aufgetauten Schlehen in ein Einmachglas geben und mit dem warmen Zuckersirup übergießen. Die Beeren leicht mit einer Kartoffelstampfer zerdrücken und erkalten lassen.

2

Gewürze in das Glas zugeben und mit Gin auffüllen. Den Ansatz 8 Wochen ruhen lassen. Nach der Reifezeit den Liköransatz durch ein Baumwolltuch filtrieren und in saubere, gut verschließbare Flaschen abfüllen.

Zusätzlicher Tipp

Ruhen lassen: 8 Wochen

Schlagwörter