Schleie mit sahnigem Kohlrabi-Gemüse und Paprika Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schleie mit sahnigem Kohlrabi-Gemüse und PaprikaDurchschnittliche Bewertung: 3.91528

Schleie mit sahnigem Kohlrabi-Gemüse und Paprika

Rezept: Schleie mit sahnigem Kohlrabi-Gemüse und Paprika
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Kohlrabi
1 kleiner Lauch
1 EL Butter
200 ml Schlagsahne
Jetzt kaufen!1 TL Speisestärke
Salz
Pfeffer
1 Msp. gekörnte Brühe
1 große Paprika rot
1 Handvoll Basilikum
Salz
Pfeffer
2 Schleienfilets mit Haut à ca. 500 g
1 EL Mehl
3 EL Butterschmalz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Kohlrabi waschen, schälen und in Würfel scheiden. Den Lauch der Länge nach halbieren, waschen, putzen und in feine Streifen schneiden. Die Butter in einem Topf erhitzen und das Gemüse darin unter Rühren ca. 3-5 Min. andünsten, die Sahne zugießen, würzen und bei niedriger Temperatur gar ziehen lassen. Die Paprika waschen, halbieren, entkernen und in Streifen schneiden. Die Kräuter waschen, trocken schütteln und in sehr feine Streifen schneiden. Die Fischfilets in je 4 Teile Teilen, mit Mehl bestauben, leicht salzen und pfeffern und im heißen Butterschmalz bei niedriger bis mittlerer Temperatur langsam knusprig braten. Den Paprika in kochendem Salzwasser blanchieren (kurz erhitzen).
2
Das Gemüse abschmecken, in Schälchen anrichten, die Paprika zusammen mit den Kräutern darüber streuen und je zwei Fischstücke darauf anrichten. Sofort servieren.