Schlemmertopf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SchlemmertopfDurchschnittliche Bewertung: 31513

Schlemmertopf

Schlemmertopf
730
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
1 Std. 50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 6 Portionen
1 kg Schweineschulter
frisch gemahlener Pfeffer
1 großes Glas Champignon (340 g)
1 Dose Kidneybohne (255 g)
1 Dose geschälte Tomaten (800 g)
250 g Schlagsahne
200 g geriebener Gouda
2 Beutel Zwiebelsuppe
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen vorheizen.
Ober-/Unterhitze: etwa 200 °C
​Heißluft: etwa 180 °C

2

Fleisch mit Küchenpapier trocken tupfen und in große Würfel schneiden. Die Fleischwürfel in eine große Auflaufform oder einen Bräter geben. Das Zwiebelsuppenpulver darauf verteilen. Mit Pfeffer würzen.

3

Champignons auf einem Sieb abtropfen lassen und vierteln oder halbieren. Kidneybohnen ebenfalls abtropfen lassen. Bohnen mit Champignons und Tomaten mit der Flüssigkeit zum Fleisch geben.

4

Sahne darüber gießen. Die Form mit einem Deckel oder mit Alufolie zudecken und auf dem Rost in den vorgeheizten Backofen schieben. Den Schlemmertopf etwa 90 Minuten garen.

5

Nach etwa 60 Minuten Garzeit Deckel oder Alufolie entfernen, den Schlemmertopf mit Käse bestreuen und noch etwa 30 Minuten garen, bis der Käse goldbraun ist.

Dazu passt Stangenweißbrot.