Schlesischer Karpfen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schlesischer KarpfenDurchschnittliche Bewertung: 4.21522

Schlesischer Karpfen

Schlesischer Karpfen
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
1 Karpfen von 1,5 bis 2kg
Salz
1 Tasse Essig
1 geschälte Kartoffel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Karpfen vorbereiten, aber nicht schuppen. Einen flachen Topf etwa 1 cm hoch mit Wasser füllen, Salz zugeben und aufkochen. Essig erhitzen.

2

Karpfen in das Wasser stellen. Zwischen aufgeschnittenen Bauchlappen ein großes Stück rohe Kartoffel schieben, das ein Umfallen verhindert.

3

Sofort nach dem Einsetzen in die kochende Flüssigkeit den Fisch mit heißem Essig übergießen. Dadurch wird die Blaufärbung besonders intensiv. Zudecken und etwa 20 Minuten dünsten. Karpfen ist gar, wenn sich die Flossen leicht herausziehen lassen. Auf einer feuerfesten Platte im Backrohr 20-25 Minuten garen. 

Zusätzlicher Tipp

Zum typischen schlesischen Karpfen gehört die polnische Sauce.