Schlesischer Mohnkranz Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schlesischer MohnkranzDurchschnittliche Bewertung: 41530

Schlesischer Mohnkranz

Mit Rumsauce

Rezept: Schlesischer Mohnkranz
10 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Rührteig
350 g weiche Butter
350 g Zucker
Jetzt hier kaufen!Mark einer halben Vanilleschoten
7 Eier
100 g Mohn
300 g Mehl
Jetzt kaufen!100 g Speisestärke
2 TL Backpulver
50 g Sultaninen
Jetzt bei Amazon kaufen!50 g gem. Mandeln
Butter für die Form
Rumsauce
200 ml Schlagsahne
250 ml Milch
50 g Zucker
3 Eigelbe
Jetzt kaufen!1 EL Speisestärke
Hier kaufen!2 EL Rum
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Margarine, Zucker, Mark der Vanilleschote, Eier, Mohn, Mehl, Speisestärke und Backpulver zu einem Rührteig verarbeiten.

2

Sultaninen unterheben. Eine Kranzform mit Butter ausfetten und mit Mandeln ausstreuen.

3

Den Teig einfüllen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 50 Min. backen. Den Mohnkranz zum Auskühlen auf ein Kuchengitter stürzen.

4

Für die Rumsauce Schlagsahne mit Milch, Zucker, Eigelben und Speisestärke im Wasserbad unter Rühren erhitzen und zu einer dickflüssigen Creme aufschlagen. Vom Herd nehmen, abkühlen lassen und Rum unterrühren.

5

Vor dem Servieren die Rumsauce über den Mohnkranz gießen.