Schmandkuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SchmandkuchenDurchschnittliche Bewertung: 3.91528

Schmandkuchen

mit Obst

Rezept: Schmandkuchen
275
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
1 Std. 40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Stücke
Für den Mürbeteig
100 g Mehl
Haselnüsse hier kaufen.2 EL gemahlene Haselnüsse
60 g kalte Joghurtbutter
Jetzt kaufen!1 EL Puderzucker
1 Prise Salz
1 Eigelb
Für den Belag
300 g Obst des Sommers
150 g Schmand
1 Eigelb
Jetzt kaufen!2 EL Puderzucker
Jetzt kaufen!1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
½ TL abgeriebene Zitronenschale
Pitazienkerne online kaufen1 TL gehackte Pistazienkerne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für den Teig das Mehl mit 1 EL Haselnüssen, Butter in kleinen Stückchen, Puderzucker, Salz und Eigelb rasch zu einem glatten Teig verkneten. In Frischhaltefolie wickeln und 30 Minuten kalt stellen.

2

DenBackofen auf 180 Grad vorheizen. Eine Mini-Springform (18 cm) einfetten. Obst waschen, trockentupfen und putzen. Pfirsiche und Aprikosen halbieren, entsteinen und das Fruchtfleisch in Spalten schneiden. Kirschen entsteinen. Beeren ganz lassen.

3

Mürbeteig zwischen zwei Lagen Frischhaltefolie in Größe des Springformbodens dünn ausrollen. Boden mit dem Teig auslegen und dabei einen etwa 3 cm hohen Rand formen. Den Teigboden mit einer Gabel mehrmals einstechen, mit den übrigen Nüssen bestreuen.

4

Schmand mit Eigelb, Puderzucker, Vanillezucker und Zitronenschale glatt rühren. Etwas davon auf dem Mürbeteigboden verstreichen. Das Obst darauf verteilen, übrige Masse darübergießen. Im Ofen auf der zweiten Schiene von unten etwa 40 Minuten backen, bis die Masse fest ist.

5

Den Kuchen aus der Form nehmen, erkalten lassen und mit Pistazienkernen bestreut servieren.