Schmorbraten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SchmorbratenDurchschnittliche Bewertung: 3.91523

Schmorbraten

Schmorbraten
25 min.
Zubereitung
2 h. 25 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
1 kg Rinderbraten aus der Keule
Salz
Pfeffer
50 g durchwachsener Speck
2 EL Öl
4 gehackte Zwiebeln
2 EL Paprikapulver edelsüß
Wasser
1 Gewürzgurke
2 Paprikaschoten
Naturjoghurt (1,5 % Fett)
Mehl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Rinderbraten waschen, abtrocknen und mit Salz und Pfeffer einreiben. Speck in Würfel schneiden und in erhitztem Öl in einem Bräter auslassen. Nun das Fleisch darin von allen Seiten bräunen. Zwiebelwürfel zugeben und mitbräunen. Paprika darüberstäuben und mit 0,5 l kochendem Wasser auffüllen. Das Fleisch bei schwacher Hitze 1,5 Stunden schmoren lassen.

2

Die Gurke und die geputzten Paprikaschoten in Streifen schneiden, zum Fleisch geben und noch 30 Minuten mitschmoren.

3

Fleisch aus der Sauce nehmen und warm steilen. Joghurt mit etwas Mehl verrühren und die Sauce damit binden. Sauce noch einmal würzen.

4

Fleisch in Scheiben schneiden und auf einer vorgewärmten Platte anrichten. 

Zusätzlicher Tipp

Dazu passen Butternudeln und Endiviensalat.