Schneeklöße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SchneeklößeDurchschnittliche Bewertung: 3.81519

Schneeklöße

Rezept: Schneeklöße
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
Eiweiß
40 g feinen Zucker
kochendheiße, gezuckerte Milch
1 Stück Vanille
Jetzt hier kaufen!Zimt
Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Man schlägt Eiweiß zu festem Schnee und zieht auf jedes Eiweiß 40 g feinen Zucker sorgfältig darunter. Hiervon werden mit einem Kaffeelöffel glatte eiförmige Klößchen abgestochen , die man in kochendheiße, gezuckerte Milch legt, in der man ein Stückchen Vanille hat ausziehen lassen.

2

Die zugedeckte Kasserolle stellt man auf ganz kleine Flamme, damit die Klößchen garziehen können, wobei sie aber nicht kochen dürfen. Man kann sie einmal umdrehen, damit sie auf beiden Seiten gleichmäßig gar werden. Man legt sie in Milch-, Wein-, Schokoladen- und Biersuppen. Die Suppe darf aber nicht darübergegossen, sondern die Klößchen müssen in die Suppe gelegt werden. Vielfach werden diese Klößchen noch mit Zucker und Zimt bestreut.

Schlagwörter