Schnelle Andalusische Gemüsesuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schnelle Andalusische GemüsesuppeDurchschnittliche Bewertung: 4.11525

Schnelle Andalusische Gemüsesuppe

mit Kichererbsen und Tomaten

Rezept: Schnelle Andalusische Gemüsesuppe
10 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 gelbe Zwiebel fein gehackt
2 Knoblauchzehen fein gerieben
2 Dosen Kichererbsen
Kreuzkümmel online bestellen2 TL Kreuzkümmel gemahlen
1 TL Paprikapulver
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
2 EL Tomatenmark
4 frische Tomaten in Würfel geschnitten
1 EL Honig
1 EL Salz
400 ml Gemüsebrühe
Zitronensaft
1 Bund Basilikum
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwiebel und Knoblauch mit Kichererbsen und Gewürzen bei mittlerer Hitze ungefähr 5 Minuten in Olivenöl anbraten.

2

Tomatenmark, frische Tomaten, Honig und etwas Salz hinzufügen. Mit Gemüsebrühe und Zitronensaft aufgießen. Zugedeckt ca. 15 Minuten köcheln lassen.

3

Basilikum dazugeben und die Suppe oberflächlich pürieren, so dass ein Teil der Kichererbsen ganz bleibt. Mit Salz und Zitrone abschmecken.

Zusätzlicher Tipp

Es geht ziemlich schnell, diese geschmacksreiche und sättigende Suppe zu kochen. Wenn Gemüse bei den Kindern nicht gut ankommt, kann man die Suppe mit einem Stabmixer glatt pürieren. Ansonsten ist es sowohl lecker als auch hübsch, wenn ein paar Stücke übrig sind. Mit gutem Brot, kräftigem Hartkäse, Radieschen und Paprikastücken servieren.