Schnelle Aprikosentorte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schnelle AprikosentorteDurchschnittliche Bewertung: 41524

Schnelle Aprikosentorte

Rezept: Schnelle Aprikosentorte
20 min.
Zubereitung
1 Std. 50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Wasserbiskuitteig
2 große Eier
2 EL heißes Wasser
90 g feiner Zucker
90 g Mehl
Butter und Mehl für die Form
Pudding
1 Päckchen Vanillepuddingpulver
500 ml Milch
3 EL Zucker
zum Belegen
1 große Dose Aprikosenhälfte
3 EL Aprikosenmarmelade
Pitazienkerne online kaufen1 EL Pistazienkerne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 190 °C vorheizen.

Eier, heißes Wasser, feiner Zucker und Mehl nach Grundrezept zu einem Wasserbiskuitteig verarbeiten.

2

Eine Obsttortenform mit Butter ausfetten und mit Mehl ausstreuen. Den Teig in die Form füllen und auf der mittleren Schiene für etwa 15-20 Minuten backen.

3

Aus Vanillepuddingpulver, Milch und Zucker einen Vanillepudding zubereiten.

4

Aprikosenhälften abtropfen lassen. Den Tortenboden mit Aprikosenmarmelade bestreichen, den lauwarmen Pudding darauf verteilen und die Aprikosenhälften hineindrücken. 

5

Pistazienkerne grob hacken, über den Kuchen streuen und 1 Stunde kühl stellen.