Schnelle Bolognese Sauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schnelle Bolognese SauceDurchschnittliche Bewertung: 4.21526

Schnelle Bolognese Sauce

Schnelle Bolognese Sauce
5 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
2 Zwiebeln (fein gehackt)
1 Knoblauchzehe (fein gehackt)
100 g Pancetta oder gräucherter Bauchspeck (in Würfel geschnitten)
250 g Rinderhackfleisch
450 g Tomaten (aus der Dose)
2 EL Tomatenmark
4 Zweige Basilikum
Salz (aus der Mühle)
Pfeffer (aus der Mühle)
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Pfanne

Zubereitungsschritte

1

Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebeln und den Knoblauch bei mittlerer Hitze fünf Minuten anbraten, aber nicht bräunen.

2

Den Speck oder die Pancetta dazugeben und braten.

3

Dann das Hackfleisch hinzufügen und unter Rühren braten. Dabei mit einem Kochlöffel das Fleisch andrücken, damit es rundum Farbe annimmt.

4

Die Tomaten aus der Dose, das Tomatenmark und die Basilikumblätter dazugeben. Salzen, Pfeffern und alles gut vermengen.

5

Einen Deckel auf die Pfanne setzen und bis zum Servieren 20 Minuten sanft schmoren lassen.

Zusätzlicher Tipp

Im Sommer frische Tomaten verwenden: Diese häuten (nachdem man sie ein paar Minuten in kochendes Wasser getaucht hat) und in Stücke schneiden.