Schnelle mit Pizza mit Fenchel Rezept | EAT SMARTER
2
Drucken
2
Schnelle mit Pizza mit FenchelDurchschnittliche Bewertung: 41522

Schnelle mit Pizza mit Fenchel

Rezept: Schnelle mit Pizza mit Fenchel
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Stück Backblech, ca. 40x47 cm
Für den Teig
450 g Mehl
200 g Magerquark
2 Eier
1 Prise Salz
4 EL Milch
8 EL Sonnenblumenöl
1 ½ EL Backpulver
Für den Belag
1 mittelgroße Fenchelknolle
400 g stückige Tomaten Dose
250 g Champignons
8 schwarze, entsteinte Oliven
120 g frisch geriebener Parmesan
1 TL edelsüßes Paprikapulver
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Basilikumblatt zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 200°c Ober- und Unterhitze vorheizen.
2
Alle Zutaten für den Teig miteinander verkneten und ein gebuttertes Backblech damit auskleiden.
3
Die Tomaten grob pürieren und mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen.
4
Den Fenchel waschen, putzen, vierteln, den Strunk herausschneiden und den Fenchel in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Die Champignons putzen und blättrig schneiden. Die Oliven halbieren. Die Tomaten auf dem Teig verstreichen, die Champignons, den Fenchel und die Oliven darauf verteilen, mit dem Käse und Paprikapulver bestreuen und mit dem Olivenöl beträufeln.
5
Im vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten backen.
6
Zum Servieren mit Basilikumblättchen garnieren.
Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Sorry, Sie benötigen 1 mittelgroße Fenchelknolle. Wir haben die Zutaten ergänzt.