Schnelle Orangencreme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schnelle OrangencremeDurchschnittliche Bewertung: 3.81522

Schnelle Orangencreme

Rezept: Schnelle Orangencreme
330
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 unbehandelte Orangen
100 ml Wasser
100 ml trockener Sekt oder Weißwein
2 Eier
80 g Zucker
Jetzt kaufen!30 g Speisestärke
1 Prise Salz
100 g Sahne
einige Blättchen Zitronenmelisse zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Eine Orange heiß waschen, abtrocknen und die Schale fein abreiben.

Beide Orangen auspressen.

2

Den Orangensaft und die Schale mit dem Wasser und dem Sekt oder Wein in einem mikrowellengeeigneten Gefäß verrühren.

Die Eier trennen.

Die Eigelbe mit dem Zucker und der Speisestärke zu der Orangensaftmischung geben und alles mit einem Schneebesen kräftig durchschlagen.

3

Die Masse bei 360 Watt in etwa 8 Minuten heiß und dickflüssig werden lassen.

Dabei zweimal mit dem Schneebesen gründlich durchrühren.

4

Die Creme etwas abkühlen lassen.

Die Eiweiße mit Salz zu steifem Schnee schlagen.

Die Sahne ebenfalls steif schlagen.

Beides mit dem Schneebesen unter die Orangencreme heben.

5

Die Creme in Schälchen füllen und etwa 1 Stunde kühl stellen.

Die Zitronenmelisse kalt abspülen und trockentupfen.

Die Orangencreme mit der Melisse garniert servieren.