Schnelle Peperonata Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schnelle PeperonataDurchschnittliche Bewertung: 41528

Schnelle Peperonata

Schnelle Peperonata
15 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
Olivenöl bei Amazon bestellen5 EL Olivenöl
1 große Zwiebel (geschält und in dünne Scheiben geschnitten)
6 rote Paprika (von Kernen befreit und in Streifen geschnitten)
2 Knoblauchzehen (geschält und zerstoßen)
700 g reife Tomaten (enthäutet und grob gehackt)
1 EL frisch gehackte Petersilie
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel darin bei schwacher Hitze 5 Minuten lang anschwitzen bis sie glasig sind.

2

Paprika halbieren, Kerne entfernen und in Streifen schneiden .

3

Die Paprika und den Knoblauch zu den Zwiebeln geben und weitere 3 Minuten anbraten. Tomaten und Petersilie unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

4

Die Pfanne zudecken und in 30 Minuten bei niedriger Hitze dünsten, bis die Flüssigkeit weitgehend verkocht ist. Gegebenenfalls ab und zu den Deckel heben damit der Wasserdampf entweichen kann.