Schnelle Pizza mit Gemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schnelle Pizza mit GemüseDurchschnittliche Bewertung: 3.71523

Schnelle Pizza mit Gemüse

Schnelle Pizza mit Gemüse
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
200 g Quark
Olivenöl bei Amazon bestellen5 EL Olivenöl
2 Eier
2 TL getrockneter Oregano
Salz
400 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
Für den Belag
1 Knoblauchzehe
1 P. passierte Tomaten (500 g)
2 EL Tomatenmark
Pfeffer
150 g Mozzarella
400 g Gouda
100 g Gemüsemais (aus der Dose)
1 große Zwiebel
1 Zucchini
100 g Champignons
1 rote Paprikaschote
Fett für das Backblech
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Mehl mit dem Backpulver mischen und mit den Eiern, dem Öl, dem Oregano und etwas Salz unter den Quark kneten. Das Backblech mit Öl einfetten und den Teig darauf ausrollen.
2
Knoblauch schälen und durch eine Presse drücken, mit passierten Tomaten und Tomatenmark verrühren, mit 1 TL Oregano, Salz und Pfeffer würzen und auf den Teig streichen. Mozzarella und Gouda in kleine Würfel schneiden. Mais abtropfen lassen. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Zucchini waschen und putzen. Champignons putzen. Beides in Scheiben schneiden. Paprikaschote waschen, halbieren, putzen und würfeln. Das Gemüse und die Pilze auf den Teig verteilen, Mozzarella- und Goudawürfel darüber streuen. Im vorgeheizten Backofen (180°C, unten) ca. 30 Min. goldbraun backen.