Schnelle Tortellini mit Lachs Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1
Schnelle Tortellini mit LachsDurchschnittliche Bewertung: 4.31532

Schnelle Tortellini mit Lachs

Rezept: Schnelle Tortellini mit Lachs
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (32 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g frische Tortellini z. B. Spinat-Ricotta-Füllung oder Käsefüllung
400 g Räucherlachs
2 kleine Zucchini
1 Zitrone ausgepresst
4 EL Crème fraîche
50 ml Schlagsahne
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 EL Kapern
Brunnenkresse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Lachs in Streifen schneiden, mit dem Zitronensaft beträufeln und 10 Min. ziehen lassen, dann mit der Creme fraiche verrühren. Kapern abtropfen lassen und kurz unter kaltes Wasser halten. Gut abtropfen lassen. Zucchini waschen, die Enden abschneiden und sehr fein hobeln.

2

Tortellini in reichlich Salzwasser nach Packungsanleitung garen und abschütten. 2 TL Butter unter die heißen Tortellini mischen. Den Lachs, die Kapern und die Zucchinischeiben unterrühren, mit Pfeffer und Salz abschmecken, mit Brunnenkresse garnieren und sofort servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Durch Zufall hatte ich alle Zutaten im Haus und extremen Hunger! Es hat super lecker geschmeckt und war wirklich in Rekordzeit fertig. Das mache ich in Zukunft auf jeden Fall öfter.