Schneller Eisbergsalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schneller EisbergsalatDurchschnittliche Bewertung: 3.71515

Schneller Eisbergsalat

mit Kefirdressing

Schneller Eisbergsalat
305
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
150 g Kefir
2 EL Ketchup
Salz
weißer Pfeffer
Koriander jetzt bei Amazon kaufen1 Prise gemahlener Koriander
½ rote Paprikaschote
½ kleiner Eisbergsalat
140 g Mais , aus der Dose
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für das Dressing: Den Kefir mit dem Tomatenketchup glattrühren, mit Salz, Pfeffer und etwas Koriander abschmecken.

2

Für den Salat: Die Paprikaschote waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden. Den Eisbergsalat waschen und gut trockenschütteln, putzen und in feine Streifen schneiden. Den Mais in einem Sieb abtropfen lassen.

3

Die Paprikawürfel, den Eisbergsalat und den Mais mischen, mit dem Kefirdressing beträufelt möglichst bald servieren.

Zusätzlicher Tipp

Statt Kefir kann auch Buttermilch verwendet werden. Den Eisbergsalat gerne mit andere Salatsorten (z.B. Felsalat, Endiviensalat, Kopfsalat etc.) ergänzen.