Schneller Kartoffelsalat mit Leberkäse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schneller Kartoffelsalat mit LeberkäseDurchschnittliche Bewertung: 4.41530

Schneller Kartoffelsalat mit Leberkäse

Schneller Kartoffelsalat mit Leberkäse
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.4 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
4 große, bereits gegarte Kartoffeln
1 kleine Dose weiße Bohnen
1 kleines Glas süß-sauer eingelegte Gurkenscheibe
1 fingerdicke Scheibe Leberkäse
1 große Zwiebel
125 ml Brühe
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Kräuter (TK)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebel feinwürfeln. Die Brühe erhitzen und darin die Zwiebelwürfel aufkochen lassen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Inzwischen die Kartoffeln in dünne Scheiben schneiden und zusammen mit den abgetropften Bohnen und den abgetropften Gurkenscheiben vermengen.

2

Den Leberkäse in feine Streifen schneiden und unter den Salat heben. Salz, Pfeffer und Kräuter in die Brühe einrühren und diese über den Salat gießen. Dabei kann die Brühe ruhig noch warm sein. Gut vermischen und etwas durchziehen lassen. Dazu schmecken heiße Bockwürstchen, Koteletts oder auch kalte Frikadellen mit Senf.