Schneller Marmorkuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schneller MarmorkuchenDurchschnittliche Bewertung: 4.11524

Schneller Marmorkuchen

Schneller Marmorkuchen
10 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
75 g Butter
75 g Zucker
1 Päckchen Vanillin-Zucker
1 Ei
Salz
150 g Weizenmehl
2 gestr. TL Backpulver Backin
5 EL Milch
Butter
1 gehäufter TL gesiebter Kakao
1 gehäufter TL Zucker
1 EL Milch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Einen Rührteig herstellen. Etwa 2/3 des Teiges in eine eingebutterte Klein-Napfkuchenform (Durchmesser 16 cm) oder Klein-Springform mit Rohrboden geben.

2

Unter den Rest des Teiges Kakao, Zucker und Milch mischen; den dunklen Teig auf dem hellen verteilen, um ein Marmormuster zu erzielen, eine Gabel spiralförmig durch die heiden Teigschichten ziehen. (Gas: 2-3. Strom: 175-200. Backzeit: etwa 50 Minuten).