Schneller Rote-Bete-Drink Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1
Schneller Rote-Bete-DrinkDurchschnittliche Bewertung: 3.71515
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Schneller Rote-Bete-Drink

mit Schnittlauch

Schneller Rote-Bete-Drink

Schneller Rote-Bete-Drink - Tiefrote tolle Knollen-Wurzel-Liaison zum Wegschlürfen

69
kcal
Brennwert
5 min.
Zubereitung
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
1 Zwiebel (ca. 50 g)
1 Knoblauchzehe
150 ml Rote Bete Saft
50 ml Möhrensaft
3 Halme Schnittlauch
Außerdem: Eiswürfel
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Knoblauchpresse, 1 Messbecher, 1 langstieliger Löffel, 1 Glas

Zubereitungsschritte

Schneller Rote-Bete-Drink Zubereitung Schritt 1
1

Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel in Stücke schneiden und mit einer Knoblauchpresse über einem Glas auspressen.

Schneller Rote-Bete-Drink Zubereitung Schritt 2
2

Knoblauch dazupressen, Rote-Bete- und Möhrensaft gut unterrühren. Eiswürfel zufügen. Schnittlauch waschen, trockenschütteln und den Drink damit garnieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Hat mich ja etwas überwindet gekostet, diesen Drink zuzubereiten und zu trinken, aber ich war überrascht; wenn man sich erstmal auf was herzhaftes in Flüssigform einlässt, ist es überraschend lecker und ich dachte mir, das stärkt in der kalten Jahreszeit bestimmt die Abwehrkräfte ganz hervorragend.