Schnelles Auberginen-Tomaten-Gratin Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schnelles Auberginen-Tomaten-GratinDurchschnittliche Bewertung: 4.21516

Schnelles Auberginen-Tomaten-Gratin

Schnelles Auberginen-Tomaten-Gratin
10 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
1 mittelgroße Aubergine
1 große Fleischtomate
20 g Butter oder 1 EL Olivenöl
100 g Schafskäse
1 Prise Oregano
3 EL gehackte Petersilie
1 Prise Paprikapulver
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Ofen auf 200°C vorheizen. Von der gewaschenen Aubergine den Stengel entfernen und das Gemüse in dünne Scheiben schneiden. Tomaten waschen, Stielansatz herausschneiden und die Tomate ebenfalls in Scheiben schneiden. 

2

Eine Auflaufform mit Butter oder Öl auspinseln. Abwechselnd fächerförmig  Auberginen- und Tomatenscheiben in zwei Reihen nebeneinander legen, mit Salz und Pfeffer bestreuen. Schafkäse mit einer Gabel zerbröseln, Oregano, Petersilie und Paprikapulver untermischen und damit das Gratin bestreuen. Im Backofen 15-20 Minuten backen. Als Vorspeise oder Beilage servieren.