Schnelles Dessert aus Honigbananen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schnelles Dessert aus HonigbananenDurchschnittliche Bewertung: 3.91530

Schnelles Dessert aus Honigbananen

mit Schokoladensahne

kein Rezeptbild vorhanden
265
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (30 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Bananen schälen und in schräge Scheiben schneiden. Den Zitronensaft, den Orangensaft und den Honig miteinander verrühren.

2

Die Bananenscheiben auf Portionstellern anrichten und mit dem Honigsaft beträufeln. Die Rosinen mehrmals heiß waschen, abtropfen lassen und mit dem Rum übergießen.

3

Die Schokolade auf einem Reibeisen reiben. Die Sahne steif schlagen und mit der geriebenen Schokolade mischen.

4

Die Rum-Rosinen und die Walnüsse über die Bananen streuen und auf jede Portion ein Viertel der Schokoladensahne geben.

Zusätzlicher Tipp

Noch frischer schmeckt das Dessert, wenn Sie zwischen die Bananenscheiben noch filetierte Orangenscheiben legen. Je nach Süße der Orangen eventuell 1 weiteren Eßlöffel Honig unter die Sauce mischen.

Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Winterschlussverkauf: Bis zu -70% auf ausgewählte Bettwaren und Dekoartikel
Läuft ab in:
16,99 €
VON AMAZON
15% auf Laptopständer, belüftet, verstellbar von AmazonBasics
Läuft ab in:
VON AMAZON
Suntec Home
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages