Schnelles Fondue Bouilli Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schnelles Fondue BouilliDurchschnittliche Bewertung: 41529

Schnelles Fondue Bouilli

Rezept: Schnelles Fondue Bouilli
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 10 Portionen
1 kg Rinder- Nackensteak
2 gewürfelte Zwiebeln
1 EL Pfefferkörner
Hier kaufen!1 Nelke
1 Lorbeerblatt
1 Bund Suppengrün
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Rindernacken gründlich waschen, auf dem Herd mit 1 I Salzwasser zum Kochen bringen, aufköcheln lassen und abschäumen. Zwiebeln, Pfefferkörner, Nelke und Lorbeerblatt dazugeben, das Fleisch zum Kochen bringen und etwa 1,5 Stunden garen lassen.

2

In der Zwischenzeit das Suppengrün ordentlich putzen, waschen, in Stücke schneiden, ca eine halbe Stunde vor Ende der Garzeit in die Brühe geben. Das Fleisch in der Brühe abkühlen lassen, Fett und Sehnen herauslösen, in dünne Scheiben teilen, in Schälchen anrichten. Die Brühe durch ein Sieb in einen Fonduetopf geben, auf dem Rechaud köcheln lassen. Das Fleisch auf Fonduegabeln spießen und in der Brühe erwärmen.