Schnelles Hühnchen-Laksa Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schnelles Hühnchen-LaksaDurchschnittliche Bewertung: 5159

Schnelles Hühnchen-Laksa

Schnelles Hühnchen-Laksa
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
Kokosmilch bei Amazon kaufen85 Kokosmilch
200 ml Hühnerbrühe
500 g Hähnchenbrustfilet in feinen Streifen
250 g Cocktailtomate halbiert
250 g Zuckererbse (diagonal halbiert)
Reisnudeln hier kaufen!200 g Reisnudeln
Koriander jetzt bei Amazon kaufen1 Bund frischer Koriander (grob gehackt)
2-3 EL Laksa-Paste
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kokosmilch und Brühe in einen Topf geben und die Laksa-Paste unterrühren. Die Hühnchenstreifen zufügen und 10-15 Minuten bel schwacher Hitze garen lassen.

2

Tomaten, Zuckererbsen und Nudeln unterrühren und weitere 2-3 Minuten köcheln lassen, bis die Zuckererbsen knackig gar und die Nudeln weich sind. Den Koriander untermischen und sofort servieren.