Schnelles-Scharfes Tomaten-Kichererbsen-Ragout Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schnelles-Scharfes Tomaten-Kichererbsen-RagoutDurchschnittliche Bewertung: 3.81529

Schnelles-Scharfes Tomaten-Kichererbsen-Ragout

Rezept: Schnelles-Scharfes Tomaten-Kichererbsen-Ragout
390
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
1 Zwiebel
1 grüne Paprika
2 Knoblauchzehen
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
400 g passierte Tomaten aus der Dose
Salz
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
Hier kaufenje 1 Msp. Kreuzkümmel, Zimt, Kardamom
200 g Kichererbsen , aus der Dose, abgetropft
Petersilie , gehackt
150 g Vollkorn-Baguette
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwiebel fein hacken, Paprika in ca. 1,5 cm große Würfel schneiden. Knoblauch fein hacken. Zwiebel- und Paprikawürfel in Olivenöl anrösten. Passierte Tomaten zugeben, Salz, Cayennepfeffer und Gewürze zufügen, ca. 5 Minuten zugedeckt leicht köcheln lassen. Kichererbsen zugeben und erwärmen. 

2

Ragout in tiefen Tellern anrichten, mit gehackter Petersilie bestreuen und mit Vollkornbaguette als Beilage servieren.

Zusätzlicher Tipp

Man kann dieses Ragout auch mit Fleisch servieren.