Schnelles Wurstgulasch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schnelles WurstgulaschDurchschnittliche Bewertung: 41526

Schnelles Wurstgulasch

Rezept: Schnelles Wurstgulasch
710
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
100 g TK - Bohnen
Salz und Pfeffer
120 g Fleischwurst
1 Zwiebel
1 TL Butter
1 TL Mehl
5 EL Kochsahne
500 ml Gemüsebrühe
1 TL mittelscharfer Senf
50 g TK - Erbsen
1 Stiel Petersilie
1 TL Öl
Petersilie zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Als erstes die Bohnen in kochendem gesalzenem Wasser etwa 10 Minuten garen, anschließend abtropfen lassen. In der Zwischenzeit die Fleischwurst in Scheiben schneiden. Ebenso die Zwiebel schälen und in Ringe schneiden.

2

Anschließend die Butter schmelzen und das Mehl darin anschwitzen. Dann mit Sahne und Brühe ablöschen. Unter ständigem Rühren aufkochen lassen und mit Salz, Pfeffer und Senf abschmecken. Danach die Bohnen und Erbsen darin erwärmen.

3

Weiterhin die Petersilie waschen, hacken und unter das Ragout rühren, eventuell nachwürzen. Dann Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Wurstscheiben und Zwiebelringe darin goldbraun braten. Das Gemüse im Anschluss mit dem Ragout anrichten.

4

Alles mit frischer Petersilie garniert servieren. Dazu schmeckt besonders gut Kartoffelpüree.