Schnittbohnensalat mit gegrilltem Ziegenkäsebaguette Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schnittbohnensalat mit gegrilltem ZiegenkäsebaguetteDurchschnittliche Bewertung: 3.81515

Schnittbohnensalat mit gegrilltem Ziegenkäsebaguette

Schnittbohnensalat mit gegrilltem Ziegenkäsebaguette
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
4 Scheiben Baguette
100 g fester Ziegenkäse in Scheiben geschnitten
400 g flache Schnittbohne geputzt
50 g Friséesalat
2 EL schwarze Oliven in Streifen geschnitten
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
1 EL Rotweinessig
feiner Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Baguette Scheiben auf ein Backblech legen und den Ziegenkäse darauf verteilen.

2

Die Baguette Scheiben unter dem vorgeheizten Backofengrill 2-3 Minuten goldbraun überbacken.

3

Die Bohnen blanchieren, abgießen und mit dem Salat auf Tellern anrichten.

4

Oliven, Öl, Essig und Zucker verrühren und über den Salat verteilen. Die überbackenen Ziegenkäse -Baguettes dazu anrichten.