Schnitzel in Parmesanhülle mit Bandnudeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schnitzel in Parmesanhülle mit BandnudelnDurchschnittliche Bewertung: 4.31531

Schnitzel in Parmesanhülle mit Bandnudeln

Rezept: Schnitzel in Parmesanhülle mit Bandnudeln
25 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (31 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Tomaten einige Sekunden überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und würfeln.
2
Möhren schälen und fein würfeln. Schalotte und Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. Möhren, Zwiebel und Knoblauch im heißen Olivenöl andünsten, Tomatenmark und Tomatenwürfel einrühren, Brühe angießen und mit Thymian, Satz und Pfeffer würzen; bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen.
3
Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen.
4
Schnitzel mit Salz und Pfeffer würzen, erst in den verquirlten Eiern, dann in dem Parmesan wenden.
5
Öl und Butter in einer Pfanne erhitzen und die Schnitzel darin bei mittlerer Hitze 1-2 Minuten auf jeder Seite braten.
6
Nudeln abgießen, abtropfen lassen und mit der Tomatensauce mischen. Auf vorgewärmte Teller anrichten und die Schnitzel dazu legen.