Schnitzel mit Fenchel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schnitzel mit FenchelDurchschnittliche Bewertung: 4.11518

Schnitzel mit Fenchel

mit Gorgonzola-Sauce

Schnitzel mit Fenchel
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 große Fenchelknolle
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
500 g Schweineschnitzel
2 EL Sambuca
100 g zerkrümelter Gorgonzola
2 EL saure Sahne
1 EL frisch gehackter Salbei
1 EL frisch gehackter Thymian
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Fenchelknolle schälen und in Scheiben schneiden. Das Fenchelgrün zum Garnieren aufbewahren. 2 EL Öl in einer schweren Pfanne erhitzen. Die Schnitzel portionsweise hineingeben und bei mittlerer Hitze von beiden Seiten 2-3 Minuten braten. Auf eine vorgewärmte Platte geben und mit Alufolie bedecken. Wenn nötig, zwischendurch etwas mehr Öl in die Pfanne geben. Den Sambuca in die Pfanne geben und bei starker Hitze einkochen, dabei den Bratensatz mit einem Holzlöffel vom Pfannenboden lösen. Den Fenchel zugeben und unter Rühren etwa 3 Minuten garen. Aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Die Hitze reduzieren, den Gorgonzola und die Sahne in die Pfanne geben. Den Käse unter ständigem Rühren auflösen. Die Pfanne vom Herd nehmen, Salbei und Thymian zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Schnitzel mit dem Fenchel auf Portionsteller geben und mit der Sauce begießen. Mit dem Fenchelgrün garnieren und direkt servieren.