Schnitzel mit feuriger Paprika Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schnitzel mit feuriger PaprikaDurchschnittliche Bewertung: 3.81522

Schnitzel mit feuriger Paprika

dazu Salat

Rezept: Schnitzel mit feuriger Paprika
10 min.
Zubereitung
20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (22 Bewertungen)

Küchengeräte

1 Pfanne, 1 Sparschäler, 1 Schüssel, 1 Sieb, 1 Wiege- Messer, 1 Fleischklopfer, 1 Reibe (für Gemüse)

Zubereitungsschritte

1

Das Schnitzel flachklopfen. Das Brat-Öl in einer großen Pfanne erhitzen und das Schnitzel auf jeder Seite 3 Minuten braten. Danach aus der Pfanne nehmen und mit dem rosenscharfen Paprika bestreuen. Das Schnitzel dann auf eine gewärmte Platte geben, zudecken und warmstellen.

2

Die Champignons waschen, putzen, in kleine Streifen schneiden. Die Zucchini und die Karotte waschen, schälen, feinhobeln. Den Feldsalat putzen, gründlich in Salzwasser waschen, in das Sieb ausgießen. Den Schnittlauch unter fließendem Wasser kurz waschen, abschütteln; mit dem Wiegemesser zerkleinern.

3

Sahne, Nussöl, Pfeffer in die Schüssel geben, kurz umrühren, dann Champignons, Feldsalat, Karotte, Zucchini und Sonnenblumenkerne hinzu. Den Quark mit dem zubereiteten Obst vermengen, den Zimt hinzu, mit Ahornsirup abschmecken. Zusammen mit dem Paprikaschnitzel anrichten.