Schnitzel mit Jägersauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schnitzel mit JägersauceDurchschnittliche Bewertung: 4.11519

Schnitzel mit Jägersauce

Rezept: Schnitzel mit Jägersauce
420
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Schnitzel
4 Schweineschnitzel
Salz und Pfeffer
2 Eier
4 EL Mehl
100 g Paniermehl
2 EL Butterschmalz
Für die Jägersauce
500 g gemischte Waldpilz
1 Zwiebel
2 EL Mehl
100 ml Fleischbrühe
350 ml Rinderfond
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Schnitzel waschen, trocken tupfen und flach klopfen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2

Die Eier verquirlen und auf einen Teller geben. 4 EI Mehl und das Paniermehl auf zwei andere Teller geben. Das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen.

3

Nun die Schnitzel nacheinander im Mehl, den Eiern und dem Paniermehl wenden und im heißen Fett von beiden Seiten etwa 6 bis 7 Minuten backen. Aus der Pfanne nehmen und warm stellen.

4

Für die Sauce die Pilze putzen, waschen, trocken tupfen und klein schneiden. Die Zwiebel schälen und hacken. Die Zwiebel mit den Pilzen im verbliebenen Bratfett unter Rühren ca. 5 Minuten schmoren. Das Mehl darüberstäuben und mit der Brühe ablöschen. Den Rinderfond angießen und sämig einkochen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Schnitzel mit der Sauce und Pommes frites oder Salzkartoffeln servieren.