Schnitzel vom Schwein mit Feigen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schnitzel vom Schwein mit FeigenDurchschnittliche Bewertung: 3.91532

Schnitzel vom Schwein mit Feigen

Schnitzel vom Schwein mit Feigen
20 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (32 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
8 Schweineschnitzel à ca. 60 g
12 Feigen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Butter
50 ml Marsala
100 ml Kalbsfond
1 TL Honig
1 EL frisch gehackte Petersilie
2 EL gehackte Pistazien
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Schnitzel zwischen Klarsichtfolie etwa 4-5 mm dünn klopfen. Die Feigen vierteln.
2
Das Fleisch portionsweise mit Salz und Pfeffer würzen und in heißer Butter kurz von jeder Seite anbraten. Herausnehmen und den Bratensatz mit Marsala und Fond ablöschen. Die Feigen einlegen, Honig zugeben und bei mittlerer Hitze um etwa die Hälfte einreduzieren lassen. Dann Fleisch wieder einlegen und bei geringer Hitze 1-2 Minuten gar ziehen lassen. Das Fleisch dabei einmal wenden. Die Petersilie zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3
Dann Feigen und Fleisch jeweils dekorativ auf vorgewärmte Teller schichten und jeweils ein wenig Sauce darum herum träufeln. Mit Pistazien bestreut servieren.