Schnitzel von der Pute mit Tomaten, Basilikum und Senfsoße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schnitzel von der Pute mit Tomaten, Basilikum und SenfsoßeDurchschnittliche Bewertung: 4.11515

Schnitzel von der Pute mit Tomaten, Basilikum und Senfsoße

Schnitzel von der Pute mit Tomaten, Basilikum und Senfsoße
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 EL Butter
1 EL Mehl
250 ml Gemüsebrühe
100 ml Schlagsahne
1 EL mittelscharfer Senf
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 Putenschnitzel à ca. 160 g
2 EL Pflanzenöl
4 Tomaten
2 Handvoll Basilikum
Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Butter mit dem Mehl unter Rühren in einen Topf aufschäumen lassen. Mit der Brühe ablöschen und die Sahne einrühren. Etwa 10 Minuten sämig einköcheln lassen, dabei ab und zu rühren. Mit dem Senf, Salz und Pfeffer abschmecken.
2
Die Putenschnitzel abbrausen, trocken tupfen, salzen, pfeffern und im heißem Öl von beiden Seiten braun anbraten. Beiseite ziehen und 4-5 Minuten nur noch gar ziehen lassen. Ab und zu wenden.
3
Die Tomaten waschen, den Stielansatz herausschneiden und die Tomaten vierteln. Mit den abgezupften Basilikumblättern auf Tellern anrichten, mit etwas Zitronensaft beträufeln, die Schnitzel mit der Sauce dazu legen und servieren.