Schnitzelbrötchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SchnitzelbrötchenDurchschnittliche Bewertung: 3.91517

Schnitzelbrötchen

mit Rucola

Rezept: Schnitzelbrötchen
350
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Stück
2 Hähnchenfilets (à ca. 175 g)
1 Ei
3 EL Paniermehl
schwarzer Pfeffer
2 EL Öl
200 g Doppelrahmfrischkäse
2 TL mittelscharfer Senf
2 EL flüssiger Honig
50 g Rucola
3 mittelgroße Tomaten
1 Baguette (ca. 300 g)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Fleisch waschen und trocken tupfen. Ei verquirlen. Paniermehl, Salz und Pfeffer mischen. Hähnchenfilets waagerecht in vier Schnitzel schneiden. Fleisch erst in Ei, dann in Paniermehl wenden. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Schnitzel darin von jeder Seite 3-4 Minuten braten. Herausnehmen, abkühlen lassen.
2
Inzwischen Frischkäse, Senf und Honig verrühren. Rucola putzen, waschen, abtropfen lassen. Tomaten waschen, in Scheiben schneiden.
3
Baguette dritteln und waagerecht aufschneiden. Unter- und Oberseite mit Frischkäsecreme bestreichen. Untere Hälften mit Rucola, Schnitzel und Tomaten belegen. Deckel daraufsetzen. Jedes Stück nochmal halbieren.

Zusätzlicher Tipp

Schnitzelbrötchen sind der richtige Proviant für den Ausflug ins Grüne. Dafür zu zwei Drittel in Pergamentpapier oder Servietten einschlagen und evtl. mit Küchengarn umwickeln, damit beim späteren Verzehr die Finger sauber bleiben. Dann in Frischhaltedosen packen.