Schnitzelröllchen mit Pesto oder pikanter Salami Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schnitzelröllchen mit Pesto oder pikanter SalamiDurchschnittliche Bewertung: 3.71524

Schnitzelröllchen mit Pesto oder pikanter Salami

Schnitzelröllchen mit Pesto oder pikanter Salami
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Portionen
Schnitzelrouladen mit Pesto
4 dünne Schweineschnitzel (à ca. 130 g)
150 g Basilikum-Pesto (Glas)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
150 ml Fleischbrühe (Instant)
Basilikum zum Garnieren
Schnitzelrouladen und mit Paprikasalami
4 Putenschnitzel (à ca. 130 g)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 TL Paprikapulver rosenscharf
12 Scheiben Paprikasalami
4 Scheiben Gruyère-Käse
1 EL Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Für die Schnitzelrouladen mit Pesto die Schnitzel nach Bedarf etwas flacher klopfen, salzen, pfeffern und mit Pesto bestreichen. Schnitzel aufrollen und mit einem Hölzchen feststecken.
2
Rouladen rundum in heißem Öl anbraten, dann Brühe angießen und zugedeckt bei schwacher bis mittlerer Hitze in ca. 15-20 Min. garen.
3
Zum Servieren in ca. 2 cm breite Scheiben schneiden anrichten und Basilikum garnieren.
4
Für die Schnitzelrouladen und mit Paprikasalami die Schnitzel nach Bedarf etwas flacher klopfen, salzen, pfeffern und mit Paprikapulver würzen. Schnitzel jeweils mit 3–4 Scheiben Salami und 1 Scheibe Käse belegen, eng aufrollen und feststecken.
5
Rouladen rundum in heißem Öl anbraten, dann bei schwacher Hitze unter mehrmaligem Wenden in 15-20 Min. fertig garen.
6
Zum Servieren in ca. 2 cm breite Scheiben schneiden anrichten und Basilikum garnieren.