Schoko-Baisers Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schoko-BaisersDurchschnittliche Bewertung: 4.31526

Schoko-Baisers

Rezept: Schoko-Baisers
545
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (26 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 100° vorheizen. Inzwischen das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen. 100 g Zucker einrieseln lassen und so lange weiterschlagen bis sich der Zucker gelöst hat.

2

Die Baisermasse in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und kleine Tupfen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech spritzen. Die Baisers auf der mittleren Einschubleiste ca. 2 Stunden backen.

3

60 ml der Milch mit dem restlichen Zucker und der Kuvertüre zum Kochen bringen. Die Kuvertüre soll vollständig aufgelöst sein.

4

Anschließend das Ei mit der Speisestärke und der restlichen Milch verquirlen. Die Mischung unter Rühren in die kochende Milch geben und aufkochen lassen.

5

Die Schokoladencreme vollständig abkühlen lassen. Die abgekühlte Creme mit dem Rum glatt rühren. Die Butter schaumig schlagen und löffelweise unter die Creme rühren.

6

Die Hälfte der Baisers auf der flachen Seite mit der Buttercreme bestreichen. Die andere Hälfe der Baisers darauf setzen und etwas andrücken.